News Pressespiegel

ASHFORD FORMULA News

 

GOODMAN SETZT IN HONGKONG AUF QUALITÄT, LANGLEBIGKEIT UND ÖKOLOGIE


Der international agierende, börsennotierte Immobilienkonzern Goodman setzt bei den Logistikböden in seinem jüngsten Großobjekt in Hongkong auf Qualität, Langlebigkeit und Umweltfreundlichkeit. Im neuen Logistikzentrum “Interlink” im Hafenviertel Tsing Yi sind 130.000 m² Betonbodenfläche mit ASHFORD FORMULA vergütet worden. DHL Supply Chain, einer der größten Mieter im Objekt, informiert in seiner Imagebroschüre ausführlich über die spezifischen Vorzüge des staub- und abriebfesten Logistikbodens in seinem MegaHub im Interlink-Zentrum. Das Gesamtobjekt ist zertifiziert nach LEED (Leadership in Energy and Environmental Design) sowie nach HK BEAM (Hong Kong Building Environments Assessment Method).

Nach Angaben von Goodman ist Interlink das größte neue Logistikimmobilienprojekt in Hongkong seit knapp einem Jahrzehnt und eines der umfassendsten industriellen Entwicklungsprojekte der Gegenwart. Es befindet sich in unmittelbarer Nähe zu den Containerhäfen und dem International Airport von Hongkong sowie zu den Hauptverkehrsachsen zum chinesischen Festland. www.goodman.com