News Pressespiegel

ASHFORD FORMULA News

 

CATERPILLAR-GIGANTEN ENTSTEHEN AUF ROBUSTEM INDUSTRIEBODEN


Schwere Technik erfordert robuste Industrieböden: Der in den USA ansässige Caterpillar-Konzern hat mehr als 76.000 m² Betonboden in Winston-Salem (Bundesstaat North Carolina) mit ASHFORD FORMULA behandeln lassen. In dem Ende 2011 eröffneten Werk werden Achsen für die gigantischen Cat Mining Trucks hergestellt und getestet. „Die hier produzierten Achsen werden uns helfen, die weltweite Nachfrage nach unserer Bergbautechnik zu befriedigen“, erklärte Caterpillar-Präsident Steve Wunning gegenüber der Presse. Rund 90 Prozent der Produktion sollen exportiert werden.

Die Caterpillar-Gruppe verfügt damit an acht Standorten in den USA über insgesamt 260.000 m² Ashford-Boden. Auch in Fabriken in Australien und Mexico haben sich die Bauverantwortlichen des Konzerns für diese dauerhafte und nachhaltige Industrieboden-Vergütung entscheiden. Mit einem Jahresumsatz von über 42,5 Mrd. Dollar ist die Caterpillar-Gruppe der weltweit führende Hersteller von Bau- und Bergbaumaschinen, Diesel- und Erdgasmotoren, Industrie-Gasturbinen sowie Diesel-Elektro-Lokomotiven. www.caterpillar.com